Priise abe – Fahne ine – Finger use!

Anlässlich des Heimspiels vom vergangenen Samstag haben wir unsere Meinung zu drei Punkten mittels mehreren Spruchbändern kundgetan.

1. Die Preise für Saisonkarten müssen mit Blick auf den alarmierend schwachen Zuschaueraufmarsch im Schluefweg dringend gesenkt werden. Wie viele Beweise braucht es noch, dass das neue Ticketsystem nicht funktioniert?

2. Das unkonstruktive und völlig unnötige Fahnenverbot, das unserer Stehplatzkurve auferlegt wurde, muss sofort aufgelöst werden. Es ist Zeit, dass sich die Führung des EHC Kloten auf ihre Kernaufgaben konzentriert anstatt gegen ihren eigenen Anhang arbeitet.

3. Seit Jahren ist in Kloten kein sportlicher Fortschritt und kein langfristiger Plan erkennbar. Wir fordern ausserdem von diversen Exponenten der ersten Mannschaft inkl. Trainergespann, den Kampf für die Playoffs 2016 anzunehmen. Wir wollen auf dem Eis endlich wieder Leidenschaft und bedingungslosen Willen für unsere Farben sehen.

Priise ab - Fahne ine - Finger use

Zu den Bildern

Facebooktwittergoogle_plusby feather